Prisym Solutions Datenschutz

Prisym Solutions legt großen Wert darauf, die Vertraulichkeit persönlicher Daten unserer Kunden zu schützen. Diese Datenschutzerklärung gibt Auskunft darüber, welche Informationen wir auf dieser Website erfassen und wie wir mit diesen Informationen umgehen. Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten.

Datenschutzgesetze

Prisym Solutions unterliegt den deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen zur Regelung der Nutzung personenbezogener Daten. Diese Gesetze verpflichten Prisym Solutions zur Einhaltung bestimmter Vorgaben und gewährleisten, dass personenbezogene Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind wie zum Beispiel: Name, Adresse, E-Mail, Nutzerverhalten

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Prisym Solutions GmbH, Stettiner Strasse 1, 31737 Rinteln, Germany (siehe unser Impressum). Bei Fragen zum Datenschutz verwenden Sie unsere Postadresse mit dem Zusatz "Datenschutz".

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Nutzung der Daten

Im Allgemeinen bitten wir Besucher dieser Website nicht um die Angabe personenbezogener Daten. Allerdings werden bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse und falls eingetragen Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Bei der rein informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie nicht eines der Kontaktformulare verwenden oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:
IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zu GMT, Inhalt der Anforderung (eigentliche Webseite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, die Website von der die Anforderung kommt, Browsertyp, Betriebssystem und dessen Oberfläche und Sprache / Version der Browsersoftware.

Mit Ausnahme der Daten, die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt sind, erfasst Prisym Solutions keine weiteren Daten über Benutzer ohne deren Wissen und aktive Beteiligung/Einwilligung.

Aktive Geschäftsverbindungen

Sind Ihre persönlichen Daten bei der Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen eingegangen, gehen wir von einer Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten aus. Diese können Sie natürlich jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und eventuell der Vertragserfüllung, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Ein solcher Widerruf gilt in erster Linie, wenn die Verarbeitung nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Cookies

Wir verwenden unter Umständen Cookies, um Anmeldedaten oder andere Informationen auf dem Computer von Besuchern zu speichern. Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Website gesendet und durch den Webbrowser auf der Festplatte des Computers gespeichert werden. Cookies werden verwendet, um eine Zuordnung zwischen Ihnen und den von Ihnen auf der Website angegebenen Daten herzustellen, um Benutzer zu identifizieren und die Darstellung der Website durch die benutzerspezifische Anpassung von Webseiten zu personalisieren. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch; diese Funktion kann jedoch vom Benutzer ausgeschaltet werden. Wenn Sie Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und haben entsprechende Vorkehrungen getroffen, um die auf dieser Website erfassten Daten zu schützen. Unsere Website verfügt über Sicherheitsfunktionen, die die von uns gespeicherten Daten vor Verlust, Missbrauch oder Änderung schützen.
Bitte beachten Sie, dass trotz größter Sorgfalt und Sicherheitsvorkehrungen unsererseits die Gefahr besteht, dass Daten, die über das Internet übertragen und auf einem Computer gespeichert werden, von unbefugten Dritten abgefangen oder eingesehen werden können.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Ohne Ihre vorherige Zustimmung gibt Prisym Solutions keine persönlichen Daten an Dritte weiter. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften sind wir in bestimmten Fällen zur Weitergabe von personenbezogenen Daten verpflichtet.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren. Aktualisierungen werden durch eine neue Versionsnummer und das entsprechende Datum gekennzeichnet. Sie erkennen die Datenschutzerklärung in der jeweils gültigen Fassung auf unserer Website an.

V30052018